Wie im Artikel „Matschhose von Playshoes – Produktvorstellung + Gewinnspiel“ soeben verkündigt, kannst Du einer der 6 Hosen hier gewinnen.

Ich verlose hier 6 Matschhosen von der Marke „Playshoes“ und das Tolle daran ist, die Gewinner können die Farben und die Größe selbst bestimmen.

Dein Kind braucht eine Matschhose, doch die meisten Matschhosen sind sehr teuer und Du kannst oder möchtest nicht so viel Geld dafür ausgeben?

Was Du suchst, sind gebrauchte Matschhosen. Sicherlich fragst Du Dich, wie viel so eine gebrauchte Hose kosten sollte, was Du bei gebrauchten Matschhosen beachten solltest und wo Du diese überhaupt findest.

 

Ich möchte Dir bei Deiner Suche helfen und

Ob Regen, Wind oder Schnee – der Thermo-Matschanzug Jack von PlayShoes ist der ideale Begleiter an kalten Tagen.

Mit dieser Winter-/Regenkombi aus Jacke und Matschhose können sich die Kleinen im Matsch oder Schnee austoben und Eltern können unbesorgt sein – die Kinderkleidung wird weder nass noch dreckig.

Ob im Kindergarten oder auf dem Spielplatz – wenn es im Winter nach draußen geht, müssen die Kleinen schön warm verpackt sein und vor Schnee und Nässe geschützt werden.

Am besten geht das mit einer Schnee- oder Matschhose.

Aber welche Kriterien sollte die Matschhose erfüllen? Und was sollte man bei einer Hose für den Winter besonders beachten?

Bei so einem großen Angebot an Matschhosen, ist es nicht verwunderlich, dass Eltern sich fragen, welche die richtige für ihr Kind ist.

Da gibt es Matschhosen mit Latz und ohne sowie gefütterte und ungefütterte Modelle, aber welche eignet sich für den Winter?

  • Auch Du bist auf der Suche nach der richtigen Matschhose für Dein Kind?
  • Du überlegst, welche Kriterien eine Hose erfüllen sollte und welche für den Winter wirklich zu empfehlen ist?

Wir verraten es Dir!